HLF 20

Das Hilfeleistunglöschgruppenfahrzeug HLF 20 ist ein Fahrzeug für die Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung. Es hat eine fest eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe. Die Besatzung besteht aus einer Löschgruppe.

Fahrzeugart HLF 20
Baujahr 2007
Hersteller Mercedes-Benz 
Aufbau Schlingmann
Besatzung 9 Feuerwehrleute (1 Löschgruppe)
Pumpe Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000
Wassertank 1.600 Liter
Technische Beladung u.a. Schnellangriff 50 m
Wasserwerfer
3-teilige Schiebleiter (Rettungshöhe 12 m)
4-teilige Steckleiter (Rettungshöhe 7,20 m)
4 Pressluftatmer (davon 3 im Mannschaftsraum)
angebauter Listmast mit 2000 W Lichtleistung
mobiler Lichtmast mit 2000 W Lichtleitung
Stromaggregat 9,5 kVA
umfangreiche Wasserführende Armaturen
Rettungsschere
Spreizer
2 Rettungszylinder
2 Hebekissen 24 t
Trennschleifer
Sonstiges Ehemaliges Fahrzeug der Berufsfeuerwehr