LF 16-TS

Das Löschgruppenfahrzeug LF 16 – TS ist ein Fahrzeug für die Brandbekämpfung und einfache Technische Hilfeleistung. Es hat eine Frontpumpe und eine Tragkraftspritze an Bord. Die Besatzung besteht aus einer Löschgruppe.

Fahrzeugart LF 16-TS

Erstzulasung

09.08.1990
Hersteller Daimler-Benz LAF 1113 B
Aufbau Lentner
Besatzung 9 Feuerwehrleute (1 Löschgruppe)
Frontpumpe Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8
Tragkraftspritze TS 8/8
Technische Beladung u.a.

3-teilige Schiebleiter (Rettungshöhe 12 m)
4-teilige Steckleiter (Rettungshöhe 7,20 m)
4 Pressluftatmer

umfangreiche Wasserführende Armaturen

Sonstiges Bundfahrzeug übernommen von der OF Innenstadt