Landeswettbewerb in Delmenhorst

Nach einer Woche voller Vorfreude hat sich die Jugendfeuerwehr am Freitag den 16.06.2017 auf den Weg nach Delmenhorst gemacht und nimmt dort am Zeltlager zum Landeswettbewerb teil.

Nach ca. 3 Stunden Fahrt inklusive einem Baustellenstau erreichten wir gegen 16:30 Uhr das Ziel. Es folgten der Aufbau der Zelte, das Abendessen und die offizielle Lagereröffnung durch den Landesjugendfeuerwehrwart. Eine große Zeltdisco rundete das Abendprogramm ab.

Am Samstag wurde vormittags an einer Actionralley durch Delmenhorst teilgenommen. Hier galt verschiedene Punkte anzulaufen und Fragen zu beantworten, geführt wurde man durch eine App auf seinem Smartphone. Am Nachmittag hieß es dann Training auf den Wettbewerbsbahnen im Stadion mit den Wertungsrichtern.

Nach 2 Tagen Zeltlager ging es am Sonntag den auf die Wettbewerbsbahn für den Landesentscheid.

Landeswettbewerb in Delmenhorst weiterlesen

Unser eigenes Sommermärchen geht weiter!

Am 11. Juni startete die Gruppe, die beim Stadtwettbewerb
den 1. Platz erzielte beim Bezirkswettbewerb des
ehemaligen Regierungsbezirks Braunschweig in Wolfsburg.

Die Hondelager Jugendlichen legten sich dabei derart ins Zeug,
dass sie am Ende den unglaublichen 6. Platz von 48 Gruppen erreichten!
Eine Wahnsinnsleistung!

Dieser Platz bedeutete erstmal in der 44-jährigen Geschichte
unserer Jugendfeuerwehr die Qualifizierung
für den nächst höheren Wettbewerb auf Landesebene.

Somit vertritt die Jugendfeuerwehr Hondelage als einziger
Braunschweiger Vertreter die Farben der Stadt und Hondelages beim Landeswettbewerb, der am 18. Juni in Delmenhorst stattfindet.

Informationsveranstaltung zum Brandschutzbedarfsplan

In den vergangenen Monaten wurde in den Medien darüber berichtet, dass die Stadt Braunschweig einen neuen Brandschutzbedarfsplan ausarbeiten lassen hat.

Bei uns als örtlicher Feuerwehr erweckten die Reaktionen einiger Bürger Hondelages den Eindruck, dass dadurch eine gewisse Verunsicherung bezügliche des Schutzes von Hab und Gut, bzw. Leib und Leben u.a. der Hondelager entstanden sein könnte.
Aus diesem Grunde möchten wir für interessierte Bürger eine Informationsveranstaltung durchführen. Hierbei werden wir den Brandschutzbedarfsplan aus Sicht der Hondelager Feuerwehr erläutern und gerne auch Fragen beantworten.

Dieser Informationsabend findet am Donnerstag, dem 22.06.2017 um 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus statt. Hierzu sind alle Hondelager Bürger recht herzlich eingeladen. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass für die Planung eine kurze schriftliche Voranmeldung an den Ortsbrandmeister Frank Judenhagen unter der folgenden Mailadresse unbedingt notwendig ist: ortsbrandmeister@feuerwehr-hondelage.de